Infos zu Hetalia: The Beautiful World - 14

Ich lasse sie einfach zwei Wochen warten, dass klingt nach einem guten Plan."

“Ich lasse sie einfach zwei Wochen warten, das klingt nach einem guten Plan.”

Nachdem wir heute mit dem Conbericht ja bereits einen Eintrag hier hinterlassen haben, gibts zu später Stund noch einen weiteren. Ich muss euch nämlich leider mitteilen, dass ihr euch auf die nächste Folge von Hetalia noch etwas gedulden müsst. Die 14 Folge von Hetalia erscheint erst am Freitag, den 10. Mai, also in knapp zwei Wochen. Da Kureno und ich an diesem Wochenende allerdings auf der ChiisaiCon in Hamburg sind, können wir am Wochenende nicht an der Folge arbeiten. Die 14. Folge von Hetalia wird dementsprechend irgendwann nach dem 15. Mai, erscheinen.

Ich hoffe, euch wird bis dahin nicht allzu langweilig und wenn doch, dann beschäftigt euch einmal mit dem politischen System in Belgien. Kureno und ich waren heute zufällig auf ein paar Dokumentationen über Belgien auf Youtube gestoßen. Es ist wirklich der Wahnsinn, wie dieses Land “funktioniert”. Allerdings ist jetzt auch viel klarer, wie wohl die Arbeitsabläufe im Europäischer Rat und in der Europäischen Kommission in Brüssel abzulaufen scheinen.

18. OMG – Animexxtreffen Aurich

Fotograf: Keno

Fotograf: Keno

Zeit für einen C-C-C-Combobreaker, äh Conbericht. Wieder waren wir auf dem Animexxtreffen der ostfriesischen Mangagemeinschaft in Aurich. Dieses Mal war es schon das 18. Treffen und im Gegensatz zum letzten Mal können wir auch wieder berichten. Letztes Mal lagen wir beide nämlich mit einer Grippe flach und waren froh, überhaupt kurz da gewesen zu sein und hatten deswegen davon abgesehen, einen Bericht zu schreiben, da wir nicht viel mitbekommen hatten. Dieses Mal waren wir aber voller Energie und hatten im Gegensatz zum 16. Treffen viel Spaß. Unsere Kritik ist also nicht auf taube Ohren gestoßen. Weiterlesen

Hetalia: The Beautiful World - 13

Bei Ungarn würd ich auch gern Weihnachten feiern

In, bei und in Ungarn würd ich auch gern Weihnachten feiern

Heute gibt es Hetalia am Dienstagabend! Wie es scheint, gehen unsere Freunde momentan von einem Feiertag zum nächsten. Erst der 1. April, dann Halloween und nun Weihnachten. Wundert mich ja fast, dass sie Ostern ausgelassen haben, aber das scheint in Japan wohl nicht so populär zu sein. Ob uns in der nächsten Folge vielleicht eine Silvester- oder Neujahrsfeier erwartet? Bis dahin wünschen wir euch viel Spaß mit dieser Weihnachtsfolge. Und für die, die es nicht wissen, Weihnachten wird vom 24. bis 26. Dezember gefeiert. Ursprünglich geht Weihnachten auf die Geburt des christlichen Messias Jesus Christus zurück, wurde aber mittlerweile kommerzialisiert. :>

Weiterlesen

Hetalia: The Beautiful World - 12

Japan bleibt auch ruhig, wenn Hetalia erst am Mittwochabend erscheint.

Japan bleibt auch ruhig, wenn Hetalia erst am Mittwochabend erscheint.

Nachdem wir die letzten Wochen es hinbekommen hatten, immer montags zu veröffentlichen, ist es momentan zeitlich nicht so günstig. Nichtsdestotrotz müsst ihr nicht auf euer wöchentliches Hetalia verzichten. Diese Woche dreht sich alles um das Thema Halloween, natürlich ist da Amerika mit von der Partie, aber auch ein paar Gesichter, die man so nicht mit Halloween in Verbindung bringt.

Halloween ist übrigens ursprünglich ein katholisch-irisches Fest und der ursprüngliche Name lautet All Hallows’ Eve, zu deutsch also Tag vor Allerheiligen. Die bekannten Kürbisse zu Halloween gehen auf eine Sage aus Irland zurück, in der Jack Oldfield den Teufel gefangen nahm und erspresste. Aufgrund seiner Übeltaten im Leben, wurde ihm nach seinem Ableben der Zutritt zum Himmel verwehrt, aber auch der Teufel verwehrte ihn den Zutritt zur Hölle. Jedoch schenkte ihm der Teufel eine Rübe und eine glühende Kohle, mit der er die Rübe als Laterne nutzen konnte. Da es in den USA mehr Kürbisse als Rüben gab, setzte sich hier der Brauch durch, Kürbisse statt Rüben zu beleuchten.

Na ja, das sollte dann auch erstmal genug an Informationen sein, viel Spaß mit Hetalia!

Weiterlesen